Segnungen

Gott spricht uns seinen Segen zu!

Gott spricht uns seinen Segen zu und will, dass wir Menschen füreiander und für die Welt ein Segen sind. Das lateinische Wort für 'segnen' ist 'benedicere' - 'Gut(es) reden / gut heissen". Wir sind von Gott gesegnet. Er liebt jeden Menschen bedingungslos und will, dass wir 'Leben in Fülle' haben. 

Die Segensfeiern und Segensrituale helfen uns, Gottes grosse Zusage in unserem Alltag zu erfahren.

Bitte melde  Dich / meldet Euch beim >>> Seelsorger <<< wenn ihr Gottes Segen zugesprochen bekommen möchtet.

Zum Beispiel:

  • Segnung der Partnerschaft / Beziehung 
  • Segen für einen neuen Lebensabschnitt
  • Segen für die Schwangerschaft
  • Segnung der Kinder / Familiensegen / Krankensegen
  • Wohnungssegnung / Haus-Segen / Segnung von Betrieben, Büros oder Geschäften
  • Fahrzeugsegnung / Segnung von (Land-) Maschinen 
  • Segnung von Kerzen und religiösen Gegenständen oder Bildern
  • u.v.m.

Die Segensfeier kann still oder feierlich, zu Hause oder während eines Gottesdienstes in einer Kirche / Kapelle oder unter freiem Himmel oder, oder, oder... stattfinden.